1. Die Kurse finden bei NFDB/ HAM-N.at Rutschbahn 10b & 12, 20146 Hamburg, statt.
2. Ziel der Kurse ist es, vorhandene Defizite soweit abzubauen und neues Wissen zu vertiefen, dass die Teilnehmer selbstständig Aufgaben aus dem Mediziner – Eignungstest lösen kann. Dies kann nur erreicht werden, wenn der Teilnehmer zusätzlich an sich arbeitet und das neu gelernte Wissen durch z.B. Übungsaufgaben verfestigt.
3. Die Preise für den Intensivkurs unterliegen einer Staffelung:
– bis 4 Monate vor Kursbeginn: 450 Euro
– bis 2 Monate vor Kursbeginn: 495 Euro
– danach: 540 Euro
4. Im Preis inbegriffen sind fähige Tutoren, ein Skript zu allen 4 relevanten Themen mit Erläuterungen und Übungsaufgaben, Snacks und Getränke. Zudem eine HAM-Nat Testsimulation am letzten Kurstag: 80 Fragen, 2 Stunden Zeit. Die Auswertung wird danach per Email zugesandt.
5. Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse (Paypal, DirektÜberweisung oder reguläre Überweisung). Die Rechnung wird per Email versandt.
Desiree Hollender behält sich vor, jeweils eine Mahngebühr von 10 Euro zu erheben, falls die Zahlungsfrist nicht eingehalten wird.
Ratenzahlung ist nur nach vorheriger Absprache möglich.
6. Die Kurse können bis 7 Tage vor Kursbeginn storniert werden. Desiree Hollender behält dann eine Bearbeitungsgebühr von 25 Euro ein.
7. Minderjährige: Bei minderjährigen Teilnehmern bedarf die Anmeldung der Zustimmung des gesetzlichen Vertreters. Dieser erklärt sein Einverständnis, dass Desiree Hollender keinerlei Aufsicht über den Minderjährigen ausübt. Dies betrifft auch den Weg zum Kurs und zurück. Der Erziehungsberechtigte übernimmt die persönliche Haftung für sämtliche Verbindlichkeiten des Minderjährigen.
8. Haftung: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Schadensersatzansprüche gegen Desiree Hollender sind ausgeschlossen, soweit diese nicht auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln zurückzuführen sind. Dies gilt insbesondere für abhanden gekommene Gegenstände, da  auch andere Personen Zugang zu den Räumen haben.
9. Das W-Lan darf zu Studienzwecken genutzt werden. Illegale Aktivitäten wie Tauschbörsen für Musik, Filme etc. sind strengstens verboten! Eventuelle Abmahnungskosten sind vom Teilnehmer (bei Minderjährigen von den Erziehungsberechtigten) zu tragen!
10. Der HAM-N.at Online – Selbsttest dient zur Überprüfung des eigenen Wissens. Trotz sorgfältiger Erstellung der Aufgaben und Lösungen übernehmen wir keine Gewährleistung für deren Richtigkeit.
11. Die Fragen und Lösungen sind alleiniges geistiges Eigentum von Desiree Hollender. Es ist verboten diese zu verbreiten – in jeglicher Form. Bei Zuwiderhandlung behält Desiree Hollender sich vor, rechtliche Schritte einzuleiten und Schadenersatzforderungen zu stellen.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.